img Leseprobe Leseprobe

Die Pappenschläfer. Roman aus dem Persischen übersetzt

Ali Ghazanfari

EPUB
4,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de Skoobe kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Engelsdorfer Verlag img Link Publisher

Belletristik/Erzählende Literatur

Beschreibung

Mit achtzehn zieht das Landei Sadegh in die große Stadt: nach Teheran. Er findet einen Job als Taxifahrer und verliebt sich und findet neue Freunde, als er den Obdachlosen Omid und dessen Kumpels kennenlernt: Die Pappenschläfer. Doch da ist auch noch die aufdringliche Frau Dr. Sorur, die darauf besteht, nur noch von Sadegh chauffiert zu werden. Als Sadegh sie in einer Notsituation um einen Gefallen bittet, weiß er nicht, worauf er sich einlässt... »Ein rasanter Roman über Freundschaft, das Erwachsenwerden und den Zusammenprall von Tradition und Moderne vor der Kulisse der iranischen Millionenmetropole Teheran. Absolut lesenswert!« [Gerrit Wustmann]

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Pubertät, Teheran, Iran