img Leseprobe Leseprobe

Praktiken reflexiven Entwerfens

Margitta Buchert (Hrsg.)

EPUB
24,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Jovis Berlin img Link Publisher

Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Architektur

Beschreibung

Das Buch Praktiken reflexiven Entwerfens bietet einen aufschlussreichen und vor allem impulsgebenden Einblick in die Spannweiten forschenden Entwerfens und entwerfenden Forschens in der Architektur und Landschaftsarchitektur und zeigt, welche Zielsetzungen damit verbunden sein können.
Ähnlichkeiten, aber auch Unterschiede sowie der Gewinn, der aus diesen Beobachtungsperspektiven entspringt, werden erkenn- und vergleichbar. In zahlreichen Beiträgen wird ein Spektrum reflexiver Praktiken zur Generierung von Wissen und Gestaltung vorgestellt, das den gesamten Zyklus von Analysieren und Synthetisieren, von Erdenken, Erfinden, Präzisieren, Umsetzen und Kommunizieren einschließt und damit Relationen von Denken, Wissen und Handeln vielseitig erhellt.

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Pure Space
Elisa Silva
Cover Building for Dementia
Christoph Metzger
Cover Neuroarchitektur
Christoph Metzger
Cover Bauen für Demenz
Christoph Metzger
Cover Neuroarchitecture
Christoph Metzger
Cover Modernisme approprié ?
Centre des Laboratoires Associés pour la Recherche en Architecture
Cover New Eco Homes
Manel Gutierrez

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Analysieren,Architektur,Beobachtungsperspektiven,Dokumentieren,Entwurfslehre,Gestaltung,Landschaftsarchitektur,forschendes Entwerfen