img Leseprobe Leseprobe

Und es wurde Rache

Als die Islamisten den Papst entführten

Gideon Gammana

EPUB
5,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Books on Demand img Link Publisher

Belletristik / Krimis, Thriller, Spionage

Beschreibung

Ein gigantischer Terror-Anschlag zerstört den Vatikan während der Papstwahl. Maurice Madogo, ein junger schwarzer Kardinal aus Madagaskar, überlebt als Einziger. Er wird sozusagen durch Gottesurteil zum neuen Papst, der sich den Namen Sebastian gibt. Mit seinen allzu freizügigen Gedanken und Reformen macht er sich schnell Feinde bei den konservativen und mächtigen katholischen Kreisen. Sie sehen ihre Felle davonschwimmen und wollen ihn beseitigen. Papst Sebastian lernt in Rom durch seine Inkognito-Ausflüge nicht nur die afrikanische Prostituierte Ebru kennen, sondern auch die Archäologin Carla. Mit ihr besucht er seine Eltern auf Madagaskar. Es ist nicht zu übersehen: Der neue Papst hat sein Herz an Carla verloren. Eine ungewöhnliche Liebe beginnt. Als die Islamisten Sebastian entführen, hält die Welt den Atem an.

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Vatikan, Mekka, Privatarmee, Wüste, unterirdisch