img Leseprobe Leseprobe

Merkel. Die Kunst der Flucht

Gerd Blum

EPUB
0,00
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Wolff Verlag img Link Publisher

Belletristik/Erzählende Literatur

Beschreibung

Angela Merkel, die Künstlerin des Möglichen, trifft den Maler des Wirklichen, Professor Klaus Merkel. Eine unwahrscheinliche Frühstücksbegegnung! In Ravello, oberhalb von Amalfi; dort urlaubt die Altkanzlerin neuerdings. Bald entspinnen sich unterhaltsame Dialoge und tiefgründige Monologe über Adenauer und Beuys, über Bachs Kunst der Fuge, Immanuel Kants Critiken und Müntes klare Kante. Blums Engführung von Machen und Malen folgt den anmutigen Küstenlinien der Amalfiküste – und der ost-westlichen Rezeption von barocken Notenlinien seit den frühen Aufnahmen der VEB Deutsche Schallplatten. Plötzlich fällt ein Schuss.

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Cвой круг
Татьяна Казакова
Cover Nina
Kastor Aldebaran
Cover Туда и обратно
Максим Бажал
Cover Тайна чёрной розы
Надежда Нелидова
Cover Дорино горе
Надежда Нелидова
Cover Kynarus
Florian Kröninger

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Angela Merkel Bundeskanzlerin Amalfiküste