img Leseprobe Leseprobe

Erbschaft - Band 1

Ein bayerischer Krimi

Anke Rittscher

EPUB
5,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Books on Demand img Link Publisher

Belletristik / Krimis, Thriller, Spionage

Beschreibung

Anke Rittscher, bei ihren Lesern bereits bekannt durch ihr Werk "Bienengflüster ohne e", präsentiert hier den ersten Teil der Kriminalroman-Reihe "Erbschaft". 4 Kinder verlieren ihren Vater und finden sich noch vor dessen Beerdigung mitten in einem Szenario aus Intrigen und dubiosen Machenschaften. Die Autorin schafft es, durch die Verknüpfung des Ereignisstrangs mit den WhatsApp Kommentaren der Kinder, die Geschehnisse ergreifend und hautnah zu beschreiben. Ein fesselndes Werk, das viele Fragen und Rätsel aufwirft, die von den 4 Kindern nach und nach zu lösen sind. Die Autorin selbst beschreibt ihr Werk mit den folgenden Sätzen: "Nichts für schwache Nerven! Öffnen Sie die Wundertüte für sich SELBST! Zu Risiken und Nebenwirkung kann ich keine Garantie geben!"

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Regionalkrimi, whatsapp, Wundertüte, Kriminalroman, Bayern-Krimi