img Leseprobe Leseprobe

75 Geschichten aus dem Zettelkasten

Gisela Matzke

EPUB
5,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Engelsdorfer Verlag img Link Publisher

Belletristik / Historische Romane und Erzählungen

Beschreibung

Gisela Matzke wurde in Ruhla/Thüringer Wald geboren, Abitur in Eisenach, Publizistik-Studium an der Uni Leipzig, Diplom-Journalistin. Sie war 21 Jahre in Berlin als Redakteurin, Reporterin, Live-Moderatorin tätig, ebenfalls 20 Jahre freischaffend beim Fernsehen der DDR in diversen Sendungen, davon zehn Jahre als Co-Moderatorin der Kultsendung »Oberhofer Bauernmarkt«. Seit 1978 ist ihre Wahlheimat Bad Salzungen/ Südthüringen. Seitdem Vorruhe-, Ruhe- und inzwischen »Unruhestand« mit vielen Moderationen von Konzerten in Reha-Kliniken, Lesungen, Laudatorin für Malerei- und Fotoausstellungen, ebenso eigene Fotoschauen. Sie ist Mitglied der Goethe-Gesellschaft. Seit 1980 schreibt sie Geschichten aus ihrem ereignisreichen Leben zwischen Nachkriegszeit und dem Jetzt.

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Erzählung, Erlebnis, Biografie