img Leseprobe Leseprobe

Narben der Täuschung

Lüge und Wahrheit

Suna Ervilia

EPUB
9,90 (Lieferbar ab 31 Oktober 2018)
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

KLECKS-VERLAG img Link Publisher

Belletristik / Historische Romane und Erzählungen

Beschreibung

Heerführerin Elenas steht in der alles entscheidenden Schlacht ihrem größten Feind gegenüber. Dastan Azad hat sie mit seinem Verrat nicht nur gedemütigt, sondern fast zu Grunde gerichtet. Sie hat sich geschworen, nichts unversucht zu lassen, ihm seinen Betrug so schmerzhaft wie nur möglich zu vergelten. Doch plötzlich muss sie sich nicht nur gegen einen Feind behaupten, sondern auch gegen jene, die sie einst zu ihren Verbündeten zählte. Ein Kampf um Leben und Tod beginnt, der von vorneherein zum Scheitern verurteilt ist. Dann geschieht das undenkbare und sie erhält die Gelegenheit, Dastan zu töten aber versagt erneut. Für diesen Fehler muss sie fast mit dem eigenen Leben bezahlen. Sie wird schwer verletzt in das feindliche Heerlager geschafft, ihre treusten Männer verhaftet und eingesperrt. Durch eine Täuschung aber gelingt ihr mit ihren Kriegern die Flucht. Weder kann sie in Zarranien bleiben, noch nach Ashkolon zurückkehren, denn sie hat alles verloren, was für sie einst von Bedeutung war … Atamara ist der einzige Zufluchtsort, und kaum hat sie sich dort eingelebt, als die Bedrohung schon an ihre Türe klopft. Aber Elenas hat einen letzten Trumpf in der Tasche. Dieser hat nicht nur die Macht, ihren Widersachern das Fürchten zu lehren, sondern die Grenzen eines ganzen Kontinents neu zu definieren …

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Immobilien Poker
Bernhard Baumeister

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Krieg, Mittelalter, Schwert, Dramatik, historischer Roman, Verrat, Liebe, Macht