img Leseprobe Leseprobe

Die erotischen Abenteuer des Draufgängers Eduard Kiebitz

Roman nach einer wahren Begebenheit

Jaroslav Suchy

EPUB
6,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Verlag Kern img Link Publisher

Belletristik / Romanhafte Biographien

Beschreibung

Eduard Kiebitz – ein bildhübscher junger Mann mit Augen, so blau wie Kornblumen, stets mit einem Scherz auf den Lippen. Ein Frauenschwarm. Er sucht das Liebesleben, bevorzugt ständige Abwechslung bei seinen Geliebten, die ihm das größtmögliche Sexvergnügen bescheren. Das ist voll und ganz sein Ding. Eduard ist aber auch ein guter Freund und toller Kumpel, der seinen Kameraden wertvolle Tipps gibt, wie man Frauenherzen im Handumdrehen erobert. Eduard ist aber auch ein schlauer Bursche. Ein Schelm. Für ihn ist keine Hürde zu hoch. Er fängt oft gerade dort an, wo die anderen bereits die Hoffnung aufgegeben haben, das angepeilte Ziel zu erreichen. Die Erzählung beschränkt sich allerdings nicht nur auf die erotischen Abenteuer des Soldaten Eduard Kiebitz, sondern beschreibt u. A. auch das Leben in tschechischen Kasernen nach dem Prager Frühling.

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Sex, Geliebte, Frauen, Erzählung, Liebe, Erotik