img Leseprobe Leseprobe

Tagträumereien

Ernst Luger

EPUB
7,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Verlag Kern img Link Publisher

Belletristik / Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Beschreibung

Ein neuer Tag beginnt, es ist ruhig, noch scheint die Welt in Ordnung. Doch schon bald beginnen die Menschen ihr Tagwerk, und dann geht‘s rund auf dem Erdball. Da mischen sich Freud und Leid, Gut und Böse, Leben und Tod ein und wühlen den Alltag erst so richtig auf. Einige Ereignisse haben keine langen Vorgeschichten, entwickeln sich spontan. Erfreuliches löst positive Gefühle aus, negative Ereignisse hingegen verursachen oft Befürchtungen, Ängste, Schrecken oder gar Phobien. Die hier erzählten Geschichten entsprechen nicht der puren Realität, aber sind schon gar nicht realitätsfremd. Vorrangig wurden sie geschrieben, um den Leser zu unterhalten, jedoch auch, um seine Fantasie in Schwung zu bringen. Solche Geschichten beschäftigen Zuhörer wie auch Leserschaft nicht nur im Moment, nein, sie sind oft Auslöser, Hintergrund oder gar Motor ganz persönlicher Träume. Ernst Luger spielt dabei gewissermaßen den „Hofnarren“ und will mit seinen Erzählungen die Leserschaft nicht nur amüsieren, sondern versucht ihnen dabei ganz hintergründig einen Spiegel vorzuhalten.

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Fantasie, Kurzgeschichte, Aphorismen, erzählung, Bayern, süddeutsch, Charakter, Lebensweisheit, nachdenklich, Beobachtung, Alltag, wahre Geschichte, Österreich, Menschenkenntnis