img Leseprobe Leseprobe

Struktur und Qualität der Diabetesschulung von Kindern und Jugendlichen in Europa

Susan Klotmann

PDF
34,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

disserta Verlag img Link Publisher

Naturwissenschaften, Medizin, Informatik, Technik / Ganzheitsmedizin

Beschreibung

Der Diabetes Typ 1 ist die häufigste endokrinologische chronische Erkrankung bei Kindern und Jugendlichen weltweit, wobei die Zahl der betroffenen Kinder bei gleichzeitig sinkendem Diagnosealter steigt. Die Stoffwechselstörung kann bis heute nicht geheilt, aber durch eine kontinuierliche qualifizierte Therapie so gut behandelt werden, dass heute ein wenig eingeschränktes Aufwachsen und eine nahezu normale Lebenserwartung für die betroffenen Kinder und Jugendlichen möglich sind. Die Diabetesschulung für Eltern und betroffene Kinder hat dabei eine zentrale Bedeutung für die langfristig erfolgreiche Therapie im Alltag. Die vorliegende Arbeit stellt den Status der pädiatrischen Diabetesschulungsangebote und -materialien in Europa erstmalig zusammenfassend dar und analysiert deren Struktur und Qualität. Dazu wurde anhand einer systematischen Literaturrecherche und einer semistrukturierten Befragung national führender pädiatrischer Diabetologen die aktuelle Schulungssituation in der pädiatrischen Diabetologie auf europäischer Ebene erfasst.

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Das Dao der Balance Akupunktur
Johannes Hickelsberger
Cover Kindertypen
Frans Kusse
Cover Yoga & Embodiment
Elisabeth Baender-Michalska
Cover Die Quelle spricht
Irene Schlingensiepen-Brysch

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Eltern, Kinder, Diabetes Typ 1, Diabetes, Pädiatrische Diabetologie, Jugendlich