img Leseprobe Leseprobe

Notfallsanitäter zwischen Rettungssanitäter und Notarzt. Überlegungen zu einem neuen Beruf

Christoph Dittmar

PDF
29,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

disserta Verlag img Link Publisher

Naturwissenschaften, Medizin, Informatik, Technik / Medizinische Fachberufe

Beschreibung

2014 trat das Notfallsanitätergesetz auf Bundesebene in Kraft. Damit wurde ein neuer Beruf im Rettungsdienst geschaffen. Es wurden sowohl die Zugangsvoraussetzungen verschärft als auch im Bereich der Ausbildungs- und Prüfungsinhalte erweiterte Kompetenzen für die Berufsangehörigen aufgenommen. Im Gesetz ist die Rede von invasiven und heilkundlichen Tätigkeiten. Dies alles führte in den ersten Jahren dieses neuen Berufsbildes dazu, dass der Autor die Entwicklung in den sechzehn Bundesländern hinsichtlich der landesrechtlichen Tätigkeitsvorbehalte und Kompetenzübertragungen an die Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter untersuchte und im Rahmen dieser Dissertation dokumentierte. Am Anfang des Buches findet sich ein einleitender Abriss zur Geschichte des Rettungsdienstes in Deutschland. Da es zum Zeitpunkt des Verfassens dieser Studie weder nennenswerte Rechtsprechung noch Literatur zum Beruf des Notfallsanitäters/der Notfallsanitäterin gab, soll im vorliegenden Buch die Umsetzung des Notfallsanitätergesetzes in die Praxis erörtert werden. Die unterschiedlichen Aufgabenfelder von ärztlichem und nichtärztlichem Personal stehen im Fokus dieser Diskussion.

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Dialogische Pflege
Bronislaw Gembala

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Rettungsdienstgesetz, Ärztlicher Leiter Rettungsdienst, Medizinrecht, Rettungsdienst, Gesundheitsrecht, Notfallsanitätergesetz, Rettungsassistent