img Leseprobe Leseprobe

Berliner Wochenend

Novelle

Leo Litz

EPUB
4,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Engelsdorfer Verlag img Link Publisher

Belletristik / Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Beschreibung

Leo Litz (www.leolitz.info), ein Sankt Petersburger (Russland), der seit 1999 in Monheim am Rhein lebt und sich selbst als »Weltbürger, der ständig zwischen den Welten reist«, bezeichnet. Beruflicher Regisseur, Schauspieler und Literat, der sein eigenes Kredo so zusammenfasst: »Völkerverständigung und Respekt zueinander zu schaffen, ist eine Selbstverständlichkeit, die nach viel Arbeit verlangt. Ich bin dabei.« In seinem neuen Buch versucht der Autor, diese Einstellung noch mehr zu verdeutlichen.

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Berlin, Gesellschaft, Völkerverständigung