img Leseprobe Leseprobe

Kindliche Zeitpraktiken in KiTa und Grundschule

Eine qualitative Fallstudie

Tilmann Wahne

PDF
0,00
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Budrich Academic Press img Link Publisher

Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Pädagogik

Beschreibung

Wie erleben und gestalten Kinder Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungszeiten? Welche Bedeutung kommt dabei den pädagogischen Fachkräften sowie den institutionellen Zeitstrukturen zuteil? Im Lichte gegenwärtiger Zeittendenzen und der Debatten um den Ausbau der Ganztagsbildung bietet die vorliegende Fallstudie einen empirischen Einblick in die Zeitpraktiken von Kindern in Einrichtungen des Elementar- und Primarbereichs und diskutiert zeitpädagogische und zeitpolitische Implikationen.

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Optimierung
Henrike Terhart

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Zeittendenzen, institutionalisation of childhood, Zeitsozialisation, time trends, children's time practices, kindliche Zeitpraktiken, Kindheit, Zeiteigensinn, time structures, Institutionalisierung der Kindheit, childhood, childhood research, Zeitgestaltung, primary education, Elementarpädagogik, Kindheitsforschung, elementary education, Primärpädagogik, organisation of time