img Leseprobe Leseprobe

Darkness

Melody Adams

EPUB
3,49
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Love & Passion Publishing img Link Publisher

Belletristik / Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Beschreibung

Darkness hat sich damit abgefunden, dass er niemals eine Gefährtin haben wird. Seine Vergangenheit hat ihn seelisch verkrüppelt und er kann einer Frau niemals die Nähe und Intimität bieten, die eine Gefährtin verdiente. Keiner der anderen Breeds weiß, warum er wirklich seinen Namen gewählt hat. Als ein zierliches Alien Mädchen, welches wahrscheinlich seelisch noch verkrüppelter ist als er, in der Kolonie auftaucht, wagt er zum ersten Mal zu hoffen, dass das Schicksal ihm doch eine Chance auf Glück gewähren würde. 

Tiny fürchtet sich vor Männern. Sechzehn Jahre Missbrauch haben Narben hinterlassen, die wohl nie heilen werden. Selbst wenn sie ihren prophezeiten Seelengefährten finden würde, könnte sie mit ihm niemals eine körperliche Beziehung führen. Allein der Gedanke daran, dass ein Mann sie berührt, verursacht nichts als Übelkeit und Abscheu. Als sie auf den dunklen Alien Breed der sich selbst Darkness nennt trifft, spürt sie die Bindung sofort. Da ist kein Zweifel. Er ist ihr Seelengefährte. Und er hat dasselbe Problem wie sie. Doch wie sollen sie jemals zusammen sein, wenn keiner von ihnen die Berührung des anderen erträgt?

Weitere Titel von diesem Autor

Kundenbewertungen