img Leseprobe Leseprobe

Baedeker Reiseführer Kreta

mit Downloads aller Karten und Grafiken

Klaus Bötig

EPUB
18,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Mairdumont GmbH & Co. KG img Link Publisher

Reise / Europa

Beschreibung

Mit den Baedeker E-Books Gewicht im Reisegepäck sparen und viele praktische Zusatzfunktionen nutzen! - Einfaches Navigieren im Text durch Links - Offline-Karten (ohne Roaming) - NEU: Karten und Grafiken mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder für später speichern - Weblinks führen direkt zu den Websites der Tipps Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen… und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche! E-Book basiert auf: 14. Auflage 2018 Kreta gleicht einem Hochgebirge im Meer, das von vielen wilden Schluchten durchzogen wird. Samariá, die längste und berühmteste jener Schluchten, erfordert zwar etwas Kondition, aber keinen ausgeprägten Abenteurergeist: Gut organisiert kann man sie allein oder geführt in etwa fünf Stunden meistern. Einmal im Leben sollten Sie die grandiose Klamm in Richtung Meer wirklich durchquert haben! Außerdem warten auf Kreta über 100 weitere reizvolle Schluchten auf ihre Entdeckung – der neue Baedeker weist Ihnen zuverlässig den Weg! Jeden Morgen gegen zehn Uhr starten von Kissamos die Ausflugsschiffe zum herrlichen Balos-Strand, an dem Südseefeeling spürbar wird. Kein Hausbau trübt hier den Anblick purer Natur, kein geparktes Auto versperrt die Sicht. Dafür schimmern offene See und Lagune in allen erdenklichen Blau- und Türkistönen, bunte Sonnenschirme verlieren sich im hellen Sand. Nur der kahle Fels verortet die natürliche Schönheit eindeutig – auf Kreta. Nicht unbedingt augenscheinliche, vielmehr magische Momente stehen beim neuen Baedeker im Fokus. Im Botanischen Park von Foúrnes können Sie einen davon erhaschen: Hier gibt es das ganze Jahr über reife Früchte, die aus allen Klimazonen der Welt stammen. Im Laufe des Jahres werden über 200 Obstsorten und -varianten gepflückt und innerhalb weniger Stunden zu Säften verarbeitet. Lassen Sie sich den taufrischen Genuss in der Taverne des Parks nicht entgehen – eine Geschmacksexplosion!

Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Handbuch Ultrawandern
Stefanie Nonnenmann
Cover Handbuch Ultrawandern
Stefanie Nonnenmann
Cover Fodor's Essential Portugal
Fodor's Travel Guides
Cover Fodor's The Best of Italy
Fodor's Travel Guides
Cover Vaellus Ranskan Alpeilla
Aku-Petteri Korhonen

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Lassithi, Samaria-Schlucht, Chania, Agios Nikolaos, Knossos, Peloponnes, Rethymnon, Iraklion, Sitia, Festos