img Leseprobe Leseprobe

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Bordeaux & Atlantikküste

Mit besonderen Autorentipps und vielen Touren.

Manfred Görgens

PDF
15,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com Legimi yourbook.shop
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Dumont Reiseverlag img Link Publisher

Reise / Europa

Beschreibung

Mit den DuMont Reisetaschenbuch E-Books Gewicht sparen im Reisegepäck! Ciel sans fin, ein Himmel ohne Ende. Weite zählt zu den großen Erfahrungen einer Reise an Frankreichs Atlantikküste. Selbst die klassizistische Stadtschönheit Bordeaux, eine der quirligsten Städte Europas, ist nicht in die Höhe gebaut, sondern dehnt sich flach am Ufer der Garonne aus. Über den grünen Teppich der Weinberge streift der Blick ins Endlose. Duftende Strandkiefern stehen in den Landes zu Millionen und breiten ihren Schatten über Radfahrer, die Kilometer um Kilometer in die Pedale treten. An der Küste zieht sich ein Sandband für Genießer und Tagträumer in die Unendlichkeit, und gleich daneben breitet sich das Blau des Meeres schier endlos aus. An den Pyrenäen schließlich bricht sich Frankreich mit Spanien in der mysteriösen Welt der Basken. Manfred Görgens stellt Frankreichs Atlantikküste samt ihren Highlights und versteckten Schönheiten vor: das mondäne Biarritz ebenso wie baskische Dörfer, in denen der Nationalsport Pelota gepflegt wird, Europas größte Düne in Pyla und gleich nebenan Fahrradpisten durch Pinienwald. Und so ist das DuMont Reise-Taschenbuch: Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und Gegenwart Übersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und Landschaften Lustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem Kapitel Die Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchen Die Lieblingsorte: gut für überraschende Entdeckungen Die Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlich Das Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an … Das E-Book basiert auf: 1. Auflage 2019 Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen… und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!

Weitere Titel zum gleichen Preis

Kundenbewertungen

Schlagwörter

wohin an der atlantikküste, Badeurlaub französische Atlantiküste, Gironde, Westfrankreich, Bayonne, empfehlung reiseführer atlantikküste, Pavé des Chartrons, Baskenland, Französische Altantikküste, St.-Emilion, bester reiseführer atlantikküste, sehenswürdigkeiten atlantikküste, Lacanau, St-Emilion, Biarritz, Wo ist Frankreich am schönsten, Aquitanien, Gascogne, Medoc, Basken-Land, Mériadeck, La Rochelle, Bordelais, Pyrenäen, Wandern Französische Altantikküste, Arcachon, Lacnau, Le Verdon-sur-Mer, Bordeauxwein