Das kindliche Spiel. Rollenspiele mit Praxisbezug

Valerie Schröder

PDF
12,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

GRIN Verlag img Link Publisher

Schule und Lernen / Deutsch

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1.7, Europa-Universität Flensburg (ehem. Universität Flensburg), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Hausarbeit soll sich mit dem Thema Rollenspiel im Kleinkindalter befassen. Die vielleicht auffallendste neue Entwicklung auf dem Weg zum Vorschulalter ist, dass Kinder beginnen, sich mit gleichaltrigen Kindern auseinander zusetzten und somit erste Interaktion zwischen Gleichaltrigen stattfindet. Zuvor verließ sich das Kind immer auf einen Erwachsenen oder deutlichen älteren Gesprächspartner als Hauptbeitragenden der Interaktion. So wurde abgesichert, dass die Interaktion erhalten bleibt und sich nicht durch mangelndes miteinander agieren verloren geht. Da ich das Glück habe, drei Kinder im Übergang zum Vorschulalter beobachten zu können, beschäftigt sich meine Hausarbeit mit einem Praxisbeispiel.

Weitere Titel zum gleichen Preis

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Rollenspiele, kindliches Spiel