img Leseprobe Leseprobe

Amerigo

Die unglaubliche Geschichte, wie Amerika zu seinem Namen kam

Stefan Zweig

EPUB
1,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Books on Demand img Link Publisher

Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Regional- und Ländergeschichte

Beschreibung

Stefan Zweig erzählt in »Amerigo«, wie es dazu kam, dass Amerigo Vespucci und nicht Christoph Kolumbus zum Namensgeber Amerikas wurde. Die historischen Fakten zum Gegenspieler von Christoph Kolumbus hat Zweig für seine geschichtliche Rekonstruktion genau recherchiert. Seine Erzählung ist eingängig, vielschichtig, und stellenweise spannend wie ein Krimi. In »Amerigo« belegt Stefan Zweig, dass die Namensgebung Amerikas ein früher Fall des politisch gesteuerten Einsatzes von Medien und des Streuens von (Des-) Information war, um in der Bevölkerung eine gewollte Sicht der Geschichte zu erzeugen. Nicht nur in diesem Sinne ist »Amerigo« hochaktuell.

Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Hiisilehto
Jasmina Ollikainen
Cover Volkeswohl ist Fürstenlust
Heinz-Dieter Fiedler
Cover Der Riese Haymon
Michael Forcher
Cover British Virginia
Alexander Welker
Cover American Hero-Myths
Daniel G. Brinton

Kundenbewertungen

Schlagwörter

stefan zweig amerigo geschichte eines historischen irrtums für kindle amazon auslese paperwhite top 100 deutsch spiegel bild bestseller roman romane ebook ebooks neuerscheinungen 2018 2017 der die das, vasco gama james cook große großen entdecker fake news alternative fakten manipulation meinungsmache medien politik kolonialisms alexander humboldt hernan cortes entdeckung südamerikas amerikas, des und historische romanbiographie romanbiografie romanbiographien romanbiografien magellan christoph kolumbus columbus francis drake amerikas amerikanische usa vereinigte staaten von marco polo da, reisen panamericana frühstück mit elefanten gesa neitzel almut irmscher schottland lesebuch cremer erdballs reiseliteratur amerikareise südamerikareise bordbuch reisen in europa öffentliche meinung, weltreise weltreisen weltumseglung buch bücher welt gestern joseph fouche erzählungen novellen sternstunden menschheit fischer rob schiller weltreise ins glück michaela schmitt ausreisser abenteuer