img Leseprobe Leseprobe

Ein hoher Preis ist doch nicht seltsam

Klaas Meekma

EPUB
8,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Books on Demand img Link Publisher

Sozialwissenschaften, Recht, Wirtschaft / Werbung, Marketing

Beschreibung

Der Preis als Erfolgsinstrument ist nicht zu unterschätzen. Preissteigerungen von einigen Prozentpunkten haben erstaunliche Auswirkungen auf den Nettoertrag eines Unternehmens. Preise sind niemals fest. Nur selbst beeinflussen wir den Preis oft mehr, als wir denken. In Ein hoher Preis ist doch nicht seltsam zeigt Klaas Meekma, wie Sie Preisdruck vorbeugen, widerstehen und bekämpfen können. Entdecken Sie, wie Sie in der täglichen Praxis dem Preisdruck aus dem Weg gehen können. Lassen Sie sich nicht verrückt machen. Seien Sie sich bewusst, wie wertvoll Sie für Ihre Kunden sind. Seien Sie stolz auf Ihre Preise. Wenn Sie sich dessen bewusst sind, und Kunden dennoch sagen, dass Sie zu teuer sind, dann ist diese Aussage schlimmstenfalls etwas unangenehm. Wenn Sie selbst diese Meinung sind, ist es eine Katastrophe.

Weitere Titel von diesem Autor
Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Service 7
Peter Bowman
Cover Youtube Authority
Dr. Michael C. Melvin
Cover Banner Ad Bomb
Sheba Blake
Cover Der Elefant im Keller
Robert Flachenäcker
Cover PNL per la vendita
Paolo Borzacchiello

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Ertrag, Marketing, Preispolitik, Margen, Vertrieb