Quartier und Gesundheit

Impulse zu einem Querschnittsthema in Wissenschaft, Politik und Praxis

Olaf Schnur (Hrsg.), Oliver Niermann (Hrsg.), Matthias Drilling (Hrsg.), Carlo Fabian (Hrsg.)

PDF
34,99
Amazon iTunes Thalia.de Weltbild.de Hugendubel Bücher.de ebook.de kobo Mayersche Osiander Google Books Barnes&Noble bol.com
* Affiliatelinks/Werbelinks
Hinweis: Affiliatelinks/Werbelinks
Links auf reinlesen.de sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt reinlesen.de von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Springer Fachmedien Wiesbaden img Link Publisher

Naturwissenschaften, Medizin, Informatik, Technik / Geografie

Beschreibung

Die Beitragsautoren dieses Bandes thematisieren das Quartier in seiner zunehmend wichtigen Funktion für die Gesundheit der Bevölkerung. Sie gehen der Frage nach, wie die Verbindung zwischen Quartiersentwicklung und Gesundheitsförderung konzeptualisiert werden kann, denn eine systematische Betrachtung dieses Verhältnisses ist bislang selten erfolgt. Dabei spielt der sowohl aus der Politik als auch der Praxis und den Gesundheitswissenschaften favorisierte Setting-Ansatz eine tragende Rolle. Das Buch liefert Perspektiven aus Theorie und Praxis sowie Interpretationen aus unterschiedlichen Disziplinen.

Weitere Titel zum gleichen Preis
Cover Quartiere für Alle
Stephanie Weiß

Kundenbewertungen

Schlagwörter

Gesundheitsförderung im Quartier, Stadtentwicklung und Gesundheitsförderung, Quartiersentwicklung und Gesundheitsförderung, Setting, Gesundheitsförderung und Prävention in der Quartiersarbeit